Serverkonzepte

Weitgehend unbeachtet verrichten Server ihren Dienst in dunklen, klimatisierten Räumen. Ohne Rast und Ruh' sind sie für Ihr Unternehmen im Einsatz, wobei die Aufgaben sehr vielfältig sind.

Einige Beispiele sind:

  • Fileserver

  • Domänencontroller

  • Mailserver

  • Webserver

  • Groupwareserver

  • Terminalserver

  • Datenbankserver

Diese Aufzählung verdeutlicht:

Server sind die wichtigsten Computer Ihres Unternehmens!

Aus dieser Bedeutung ergibt sich die Sorgfalt, die bei der Auswahl dieser zentralen Systeme erforderlich ist. Erst eine Kombination aus hochwertigen Bauteilen und Redundanzen an neuralgischen Punkten, wie z. B. Netzteilen oder Storage, sind die Gewähr für einen langen Betrieb ohne nennenswerte Ausfallzeiten.

Wichtige Kriterien sind hier:

  • Stabilität des Betriebs

  • Performance

  • Verfügbarkeit von Carepacks

  • Energieeffizienz

  • langfristige Ersatzteilsicherheit

  • Flexibilität bei Aufrüstungen

Denn eines ist gewiss: ein stehender Server ist fast immer ein Garant für sinkende Produktivität.

Dieser Verantwortung trägt team! datentechnik Rechnung und berät seine Kunden sehr sorgfältig bei der Investition in neue Server. Eine genaue Bedarfsanalyse und eine exakte Bewertung des Anforderungsprofils sorgt für die Auswahl des passenden Systems.

Wie auch immer der Einsatzzweck ist, team! datentechnik bietet Ihnen die richtigen "Maschinen" an.

Wir greifen dabei auf einen Erfahrungsschatz aus mehr als 14 Jahren und den intensiven Betrieb von Kundensystemen in unserem Hause zurück.

Nutzen Sie diese Erfahrung! Es zahlt sich aus!

 

Dies könnte Sie auch interessieren:

Carepacks

Rollout

Virtualisierung